Molton Matratzenauflage

So erhöhst du die Lebensdauer einer Matratze!

Eine Molton Matratzenauflage ist sicherlich eine sinnvolle Investition, wenn du die Lebensdauer einer Matratze verlänger willst. Egal ob Babymatratze oder auch eine normale Matratze: Ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Land der Träume. Umso wichtiger ist das Thema Matratze und das richtige Zubehör.

 Platz 1Platz 2Platz 3
71B6q3Ifr7L._SL1500_7146LT2AqcL._SL1407_81ZDvaSSBgL._SL1500_
HerstellerLumalandBibernasinnlein
Größe70 x 140cm70 x 140cm70 x 140cm
Material 100% Baumwolle 100% Baumwolle 100% Baumwolle
wasserundurchlässig
waschbar
hautneutral
Preis bei prüfen!* Preis bei prüfen!* Preis bei prüfen!*

Wir möchten dir verschiedene Molton Matratzenauflagen zeigen und dir alle notwendigen Infos an die Hand geben, damit du dich schnell über das Thema informieren kannst. Als Konsument hat man es heutzutage schwer. Die Auswahl an Auflagen für die Matratze ist mittlerweile riesig. Eine Molton Matratzenauflage ist dabei der Klassiker und lässt keine Wünsche offen.

Wir wollen dir aber mehrere Modelle zeigen, damit du dich letzten Endes für deinen persönlichen entscheiden kannst. Sowohl für Babymatratzen als auch für jede andere Matratze gelten dabei die gleichen Kriterien.


Welche Vorteile bietet eine Molton Matratzenauflage?

molton matratzenauflage Die Molton Matratzenauflage kann problemlos in der Waschmaschine bei bis zu 60°C gewaschen werden. Da sie mit hochwertigem Hochbausch-Polyester gefüllt sind trocknen die Modelle sehr schnell, können also wenig später wieder genutzt werden. Die Modelle die wir dir hier zeigen sind alle hautneutral, also ökologisch unbedenklich.

Damit Flüssigkeiten wie Schweiß oder Urin nicht den Weg in den Kern der Matratze finden, sollte die Auflage für die Matratze auf jeden Fall wasserundurchlässig sein. Dies ist natürlich kein Muss, allerdings ein wesentlicher Vorteil vieler Molton Matratzenauflagen.

Der wesentliche Vorteil den dir eine Molton Matratzenauflage bietet ist die Schonung der Matratze. Auflagen sind relativ günstig, können aber die Lebensdauer deiner Matratze erheblich verlängern. Schimmelbildung oder Milbenbefall kann so ziemlich gut verhindert werden. Durch den weichen Kern, kann eine Matratzenauflage das Liegegefühl deutlich verbessern und dein Baby wird wie auf Wolke 7 schlafen.


Nachteile einer Molton Matratzenauflage

matratzenschutz babyMatratzenauflagen können zwar Schimmelbildung und Milbenbefall verhindern, allerdings nur, wenn die Auflage regelmäßig gereinigt wird. Die Matratze selbst sollte dennoch zusätzlich gereinigt werden, der ganze Reinigungsvorgang dauert also etwas länger. Eine Auflage für die Matratze sollte aber wöchentlich gewaschen werden!

Unter der Wasserdichte leidet oftmals leider die Atmungsfähigkeit. Molton Matratzenauflagen sind leider nur sehr begrenzt atmungsaktiv, die Folge ist vermehrtes Schwitzen. Der Schweiß gelangt zwar durch die Auflage nicht in die Matratze, allerdings muss die Auflage, wie bereits erwähnt, sehr oft gewaschen werden.


Darauf solltest du vor dem Kauf einer Molton Matratzenauflage achten

  • ist sie wasserundurchlässig?
  • ist sie hautneutral?
  • kann man sie waschen?

Eine Molton Matratzenauflage ist ideal für die Schonung einer Matratze. Die Hygiene ist sicherlich ein wesentlicher Pluspunkt, der für den Kauf einer solchen Auflage spricht.

Wenn du dir vor deinem Kauf diese Fragen stellst, kannst du ganz einfach selbst herausfinden welche Matratzenauflage deiner Meinung nach am besten ist. Natürlich sind auch noch andere Faktoren von Bedeutung, diese Fragen solltest du dir aber immer stellen!


Kriterien die eine wichtige Rolle für deine Kaufentscheidung spielen

Abgesehen von den oben erwähnten Fragen, die du dir stellen solltest, können auch noch andere Faktoren wichtig sein. Einige dieser Faktoren sind zum Beispiel:

  • was kostet eine Molton Matratzenauflage?
  • wie lange kann man so eine Auflage verwenden?
  • welcher Hersteller ist der Richtige?

Natürlich ist für dich als Verbraucher speziell der Preis von Interesse. Du willst das Produkt sicherlich so günstig wie möglich erwerben. Eine Matratzenauflage ist sicherlich eine Investition, die sich auf mehrere Jahre gesehen bezahlt macht! Außerdem sind die Anschaffungskosten bei den Modellen in diesem Vergleich gering, was generell auf fast alle Auflagen für Matratzen zutrifft. info-1459077__340

Es empfiehlt sich in den meisten Fällen einen Blick darauf zu werfen, ob eine Schadstoffprüfung nach Oeko-Tex Standard 100 vorliegt. Damit ist auch ein Risiko für Allergiker ausgeschlossen. 

Je nachdem wie sorgfältig du mit einer Matratzenauflage umgehst, kann diese in der Regel 2-5 Jahre lang verwendet werden. Pauschal kann das aber nie gesagt werden. Es sind daher auch längere Zeiträume möglich, je nachdem wie stark die Auflage strapaziert wurde. Im Zweifelsfall solltest du sie aber in jedem Fall wechseln!

Auch die Frage nach dem richtigen Hersteller kann für dich interessant sein. Jeder Hersteller hat verschiedene Stärken und Schwächen. Bei dem breiten Spektrum an Herstellern ist es nicht möglich den Besten auszuwählen, die Entscheidung wer auf dich den besten Eindruck macht bleibt wieder dir überlassen.